Sie sind hier: Über uns Historie

Historie

Unser Verein ist aus der Modell-Flug-Gemeinschaft-Lübeck e.V. hervorgegangen.
Die Modell-Flug-Gemeinschaft-Lübeck e.V. teilte sich im Jahre 1977 in zwei eigenständige Vereine.
91 Mitglieder sind damals im MFG Lübeck, dem heutigen Modellbau Club Lübeck, geblieben.
42 der damaligen Mitglieder bildeten die Modell- Bau- Gemeinschaft Bad Schwartau e.V..
Im Juli 1981 wurde der Verein umbenannt, auf den heutigen Namen Modell- Flug- Club Bad Schwartau e.V.

Von 1982 bis 2002 befand sich das Fluggeände des Vereins in Groß Parin, in der Nähe von Bad Schwartau.
Durch widrige Umstände mußte der Verein leider den schön gelegenen Platz in Groß Parin aufgeben und war dann 2 Jahre auf der Suche nach einem neuen Fluggelände.
In dieser Zeit wurde den Mitgliedern durch die umliegende Vereine großzügig Asyl gewährt, so das auch innerhalb dieser zwei Jahre ein Fliegen möglich war.

Seit August 2004 hatte der MFC Bad Schwartau dann wieder ein eigenes Fluggelände direkt am Dorfrand von Mönkhagen.
Durch die Nähe zu dem bewohnten Gebiet war seit diesem Zeitpunkt nur noch ein Fliegen mit Elektromodellen möglich.